Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelles aus der LFS

Zurück

01. November 2021

Schools for Future - Klima retten in Oldenburg?

Gottesdienst zum Beginn des Vernetzten Unterrichts im Jahrgang 11

Großansicht öffnen
Großansicht öffnen

Am Montag, den 1.11.2021 versammelt sich der 11. Jahrgang in der Forumskirche St. Peter zum Gottesdienst, mit dem der Vernetzte Unterricht unter dem oben genannten Thema beginnt. Zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern der Vorbereitungsgruppe begeben sie sich mit dieser Feier auf den Weg der gemeinsamen und kontroversen Bearbeitung dieser entscheidend wichtigen Frage. Kontrovers sind auch Verse aus dem Neuen Testament, die die Feier prägen:

Eph 5, 15 Achtet also sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht wie Toren, sondern wie Kluge. Nutzt die Zeit, denn die Tage sind böse.

Joh 10 Ich bin gekommen, damit sie das Leben in Fülle haben.

Matthäus 26 Als Jesus in Betanien im Haus Simons des Aussätzigen war, kam eine Frau mit einem Alabastergefäß voll kostbarem Salböl zu ihm, als er bei Tisch war, und goss es über sein Haupt. Die Jünger wurden unwilllig, als sie das sahen, und sagten: Wozu diese Verschwendung? [...] Jesus sagte zu ihnen: Warum lasst ihr die Frau nicht in Ruhe? Sie hat ein gutes Werk an mir getan.

1 Kor 10, 23 Alles ist erlaubt - aber nicht alles nützt. Alles ist erlaubt - aber nicht alles baut auf.

Dass alles mit allem zusammenhängt, wird deutlich an den Steinen im Turm: Entferne ich einen von seinem Platz und lege ihn irgendwo neu auf den Turm, steigert sich die Instabilität, bis zum Schluss der Turm einstürzt.

Von diesem Gottesdienst geht ein starkes Signal aus, das alle ermuntern wird, sich mit der komplexen Problematik der Klimarettung in Oldenburg aus den Blickwinkeln verschiedener Fächer auseinanderzusetzen.